Veranstaltungen



Bei youngperspectives.ruhr denken und diskutieren wir gerne spontan und in lockerem Rahmen während und neben der Arbeit. Diesen Spirit leben wir sowohl in unseren regelmäßigen Veranstaltungen als auch in unseren Einzelevents. Bei yp.ruhr gibt es Diskussionsrunden, Expertenforen, Workshops und vieles mehr.


Think & Drink

Unser Motto Think & Do bietet Spielraum für entspanntes Denken, Philosophieren und Austauschen von Perspektiven. Beim monatlichen Think & Drink diskutieren wir mit allen Interessierten in wechselnder Location ein aktuelles Thema, das die Gesellschaft und den Pott bewegt. Teams von yp.ruhr geben einen kurzen Impuls zur Einführung ins Thema – der Rest liegt bei euch und euren Blickwinkeln. Informationen zu den Veranstaltungen findet ihr hier und auf Facebook.

 

Think&Drink - China & EU: Can different systems coexist in globalization?

There is no doubt that China is the new big player in the 21st century world order, forming a new superpower besides the USA and contrasting the formerly predominating western culture. Now China is no longer just focusing on weakening the remaining opposition in the country, but starts to extend its influence to the other continents. This leads to increasing discussions also in the European public discourse. Nevertheless, the links between Europe and China are stronger than ever through trade and through cultural exchange.
We want to discuss how we can deal with the challenge China might pose to our image of democracy. What can we do to strengthen democracy against possibly undemocratic influence of foreign state powers? Is Trump's trade war a solution? How can Europe spread democracy in other countries? And would that actually be a blessing, or, if we look at history, more of a curse? To what extent do we have to accept that the Western model is no longer the only one that claims validity, and therefore open up to China's culture, and where can and must we take a clear stand and maybe even support the Chinese opposition?

Where and when:
UFO Atrium
Jan 28
5pm (17:00)

We will have small discussion groups followed by a fishbowl-discussion. See you there!


 


Politics Fights

Ein zentrales Ziel von yp.ruhr ist es, die Debattenkultur im Pott zu beleben und zu stärken. Die Politics Fights bringen Wissenschaftler*innen, Politiker*innen, Studierende und Bürger*innen an einen Tisch und lassen keinen Platz für Floskeln. In kurzen Runden wird das Thema des Tages heiß diskutiert und das Publikum kürt einen Sieger oder eine Siegerin.


Workshops

Wir möchten die Menschen im Ruhrgebiet miteinander vernetzen und Skills, Wissen und Perspektiven austauschen, damit der ganze Pott profitiert. Dafür bieten wir immer wieder Workshops an, in denen der eigene Horizont erweitert wird und Expert*innen, Start-Ups und auch Studierende Impulse geben. Hier sind alle Ideen herzlich willkommen.

 

Workshop Minimalismus

Ist weniger tatsächlich mehr? Es ist unbestritten, dass die Welt eine kontinuierliche Verbesserung hin zu mehr Nachhaltigkeit braucht. Dieser Wandel beeinflusst den Konsum und die Lebensweise der Menschen zunehmend. War der Verzicht auf Quantität zugunsten von Qualität noch vor einiger Zeit ein Nischentrend, so ist der Minimalismus mittlerweile zum verbreiteten Lebensstil geworden. Minimalismus als Lebensstil ist eine Form von nachhaltigem Konsum. Die Menschen kaufen bewusst weniger, aber dafür differenzierter ein. Es steht nicht mehr der Wert oder das Image eines Produktes oder einer Dienstleistung im Vordergrund, sondern der Nutzen und die Nachhaltigkeit.
Wenn dir der übermäßige Konsum auch manchmal über den Kopf steigt, du Lust hast bewusster zu leben, dich auf die wichtigen Dinge zu konzentrieren oder einfach nur das Bedürfnis hast, alte Klamotten oder Möbel auszusortieren, um Platz zu schaffen, dann komm zu unserem Workshop von youngperspectives.ruhr. Gemeinsam möchten wir mit dir über den heutigen Konsum der Gesellschaft diskutieren und dir Tipps & Tricks ans Herz legen, um deinen Alltag bewusster und minimalistischer zu gestalten. Dabei geht es uns nicht darum, dass du deinen Lebensstil von null auf hundert umkrempelst, sondern mit kleinen Schritten bestimmte Gewohnheiten ablegst und mit neuen vorankommst. Über deine Teilnahme würden wir uns freuen! PS: für Tee, Kaffee, Bier & Kuchen wird gegen eine kleine Spende gesorgt! Wann und wo:
 
Donnerstag, 13.12.2018 17:30-19:30
UFO 0/01
 


 

youngperspectives Think and DO Veranstaltungen Digital Paper Herausforderungen